Hochzeitsspiel – Luftballontanz

Vorbereitung: Sie benötigen für dieses Tanzspiel lediglich genügend aufgeblasene Luftballons.

Spielanleitung:

Der Luftballontanz ist ein sehr beliebtes Tanzspiel und kann von allen Gästen mitgespielt werden. Es werden nur genügend Luftballons benötigt. Es wird darum gebeten, dass sich Pärchen auf der Tanzfläche einfinden.

Von Vorteil ist es, wenn sich Paare für das Spiel bilden, die eine gleiche Größe haben.

Jedes Paar erhält einen Luftballon, der zwischen den Stirnen geklemmt wird. Wenn alle Paare, jung und “älter” soweit sind, beginnt die Musik zu spielen und die Paare zu tanzen.

Der Luftballon muss so ausbalanciert werden, dass er nicht runter fällt, die Hände dürfen keinesfalls benutzt werden. Verliert ein Paar den Luftballon, so scheidet es aus. Wer als letztes Paar übrigbleibt, hat gewonnen.

Es ist sinnvoll, die Musik mit langsamen Stücken zu beginnen und stetig zu steigern. Das Balancieren wird durch die Rhythmussteigerung erschwert und zumeist werden die Bewegungskünste der Paare zur allgemeinen Belustigung nicht selten eine Augenweide.

Alternativ zu den Luftballons können auch Orangen genommen werden, dadurch wird der Schwierigkeitsgrand des Spieles erhöht und die Tanzeinlagen werden wirklich sehenswert.

Weitere Hochzeitsspiele

Vogelhaus zum bemalen
Vogelhaus zum bemalen
Fingerabdruck-Leinwand
Fingerabdrücke und Gästenamen auf einer Leinwand
Lustige Tombola
Tombola mit Losen und Preisen

 

Holz Puzzle zum bemalen
Holzpuzzle zum bemalen
Herz ausschneiden
Herz zum ausschneiden als Spiel für das Brautpaar
Spass Verkleidungen
Lustige Fotos der Hochzeitsgäste mit Spass-Verkleidungen